Datenschutzerklärung nach DSGVO, BDSG (neu), TMG


 

1. Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung / Datenschutzbeauftragte:

Ein Datenschutzbeauftragter ist aufgrund der Firmengröße nach gesetzlichen Vorgaben nicht nötig. Ansprechpartner bei Rückfragen siehe Impressum.

2. Zweck der Datenverarbeitung (Art. 6 Abs. 1 (b) DSGVO):

Information und Aufrechterhaltung der Darstellung und dem Angebot von unseren Dienstleistungen im Internet.

 

 

3. Ihre Daten:

Information und Aufrechterhaltung der Darstellung und dem Angebot von unseren Dienstleistungen im Internet.Es werden im Sinne der DSGVO nur sehr eingeschränkt personenbezogenen Daten gespeichert und zwar nur Session-Cookies, die anonym sind. Es werden Server-Logfiles und Session-Cookies automatisch anonym erfasst. Diese Daten werden nach 30 Tagen jimdoseitig gelöscht. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert.

Erfasst werden können:

  1. unsere Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Website angesteuert wurden,
  2. das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite,
  3. ob von einem mobilen System zugegriffen wurde oder ein anderes System und
  4. sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Https-Verschlüsselung (TLS) von Jimdo-Webseiten durch die Einbindung der Verschlüsselungs-Zertifikate

können wir eine sog. Transportverschlüsselung ermöglichen,

somit wird die Kommunikation vor dem unberechtigten Zugriff Dritter im Rahmen der Möglichkeiten geschützt.

 

4. Drittanbieter:

Google Fonts

Wir nutzen Google Webfonts. Allerdings haben wir eine Lösung integriert, die eine datenschutzkonforme Nutzung erlaubt. So werden die Anfragen durch uns zunächst anonymisiert, bevor sie an die Server von Google gesendet werden. Damit werden die Webfonts also nicht mehr direkt eingebunden.
Anbieter Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: www.google.com.
Möglichkeit des Opt-Outs für personalisierte Werbung: adssettings.google.com.Das angemessene Datenschutzniveau wird von Google garantiert (Listeneintrag „Privacy Shield“).
Möglichkeit des Opt-Outs für personalisierte Werbung: adssettings.google.com.

 

Die Website ist nicht mit Google-Analytics verbunden.
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

5. Cookies / Widerspruchsrecht (Art. 6, Abs. 1 (f) DSGVO mit § 15 TMG)

Die Website verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Websites und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Websites und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Website im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, die Benutzer unserer Website wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Website zu erleichtern.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Website jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzbar.


6. Kontaktmöglichkeit über diese
Website

Die Website enthält Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte. Die Speicherung erfolgt zeitlich nach gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bzw. Geschäftskontakt.

 

7. Ihre Rechte (Art. 15 ff DSGVO):


Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten und können  die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen sowie die Löschung/Sperrung Ihrer Daten.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Aufsichtsbehörde ist zum Beispiel:
 Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover, www.lfd.niedersachsen.de



 

8. Aktualität:


Stand dieser Erklärung ist der 25.05.2018. Bei Änderungen an der Website werden auch diese Informationen hinterfragt und ggfs. aktualisiert.